Wi-Free verbindet und schont deine mobilen Daten

24. Oktober 2018 /

Egal, ob du ein Selfie beim Drachensteigen im Park hochladen, dein Lieblingslied teilen oder beim Après Ski ein Foto an die daheim gebliebenen Freunde schickst – mit Wi-Free surfst du unbegrenzt und kostenlos im Internet – und das auch in vielen Teilen Europas!

Urlaubszeit ist Wi-Free Zeit – surfe europaweit kostenlos

Verschicke deine Urlaubsgrüße an deine Lieben von jeder größeren Stadt in Österreich. Die Festspielbühne in Bregenz, das Goldene Dachl in Innsbruck, die Grazer Innenstadt – viele spannende Orte warten auf dich! Du willst die Welt erkunden? Wi-Free begleitet dich dabei. Schlendre im malerischen Herbst durch die Straßen von Prag und entdecke die berühmten Kaffeehäuser der Stadt. Egal, ob du in Berlin auf der Suche nach dem neuesten Club bist oder in Warschau das beste Lokal suchst, um leckere Pierogi zu verspeisen – surfe mit Wi-Free auch europaweit im Internet und finde die Antworten auf deine Fragen.

In welchen Ländern du kostenlos surfen kannst und wie die Netzwerknamen im Ausland genau heißen, haben wir für dich aufgelistet.

Sharing is caring – Wie funktioniert Wi-Free?

Gratis surfen im Internet – unsere Wi-Free Community macht’s möglich! Jedes WLAN-fähige UPC-Modem stellt ein weiteres Netzwerk zur Verfügung. Dein privates und das öffentliche Netzwerk sind somit ausnahmslos voneinander getrennt. Das bedeutet, dein Heimnetzwerk und deine Bandbreite stehen dir auch weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung. Das separate, öffentliche UPC-Netzwerk, teilst du mit unserer Community. Die hierfür benötigte Bandbreite wird zusätzlich und ohne weitere Kosten von UPC bereitgestellt. Je größer die Community ist, desto mehr Standorte stehen zum kostenlosen Surfen bereit.

Kostenlos surfen: ja, ich will! – Jetzt registrieren!

Alle WLAN-fähigen Kabelmodems sind für das zusätzliche Service freigeschalten. Als UPC-Internet-Kunde loggst du dich einfach in das Kundenserviceportal “My UPC” ein, klickst auf den Reiter “Wi-Free” und folgst den Registrierungsschritten. Einmal erfolgreich mit Wi-Free verbunden, erfolgt keine weitere Login-Abfrage. Das Gerät verbindet sich von da an automatisch mit den passenden Standorten.

Auch unsere UPC Mobile Kunden mit iOS und Android genießen die Vorteile unserer UPC Community. Auch hier erfolgt die Anmeldung ganz einfach: SIM-Karte einlegen und dank automatischer User-Erkennung einfach los surfen. Alle weiteren Tipps zur Aktivierung findest du auf unserer Webseite.

Kennst du schon unsere UPC Connect App? Mit dieser App kannst du bequem von unterwegs z. B. dein Wi-Free Passwort ändern, oder hast steht‘s den Überblick über deine mobilen Kosten.

Profitiere auch du vom größten WLAN-Netz Österreichs und werde ein Mitglied unserer Wi-Free Community!

Verfasst von
Ingrid ist Social Media Manager bei UPC und T-Mobile und in der Facebook-Community quasi zu Hause. Als richtige Abenteurerin verschlägt es sie aber auch mehrmals täglich auf YouTube, Instagram und Twitter. Ihre große Leidenschaft für Schokolade äußert sich in einer umfassenden Tortenpin-Sammlung auf Pinterest.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.