Crowd & Rüben versetzt Kärnten ins Techno-Fieber

30. Juli 2018 /

Am 28. Juli fand bereits das zweite Highlight der dreiteiligen T-Mobile Eventreihe Crowd & Rüben presented by Electronic Beats statt. 500 techno-affine Kärntner*innen feierten am Samstag bei traumhafter Kulisse am Pyramidenkogel  zu den Beats des internationalen DJ-Lineups.

Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten die Local Heroes Motto und Robert Stahl am Samstag das zweite Crowd & Rüben Event. Es folgte Deep-House und Techno Virtuose E. Royal, das Wiener Elektro-Urgestein Crazy Sonic und die Jungs von Austrian Apparel, welche bereits bei der ersten Station in Eisenerz großen Anklang fanden. Zum krönenden Abschluss setzte der Main-Act Pleasurekraft noch eines drauf und sorgte – trotz einsetzenden Regens – für eine spürbar ausgelassene Stimmung bis zum allerletzten Track. All jene, die es nicht persönlich nach Kärnten geschafft haben, konnten das ganze Spektakel dank dem Home-Net, das Internet für Zuhause von T-Mobile, via Livestream miterleben.

Verfasst von
Sie ist Pressesprecherin von T-Mobile Austria und Hauptredakteurin des 0676 Blogs. Sie interessiert sich seit der Jugend für Telekommunikation, Technologie und Mobilfunk.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.