Netzgeschichten: Zerstören Social Media unsere Gesellschaft?

19. April 2018 /

​​​​​​​Vor zehn Jahren standen Twitter und Facebook noch am Anfang, und diese Dienste sollten die Gesellschaft transparenter und gerechter, kurzum einfach besser machen. Heute reden wir vor allem über Cybermobbing, Hatespeech und den gesellschaftlichen Verfall. Was ist da schiefgelaufen?

Verfasst von
Sie ist Pressesprecherin von T-Mobile Austria und Hauptredakteurin des 0676 Blogs. Sie interessiert sich seit der Jugend für Telekommunikation, Technologie und Mobilfunk.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.