Die Zukunft intelligenter Fotografie: Das Huawei P20 Pro und das Huawei P20 sind da

29. März 2018 /
Huawei P20 Pro (Bildrechte Huawei) Huawei P20 Pro (Bildrechte Huawei)

Die Huawei P20-Serie sorgt für ein fortschrittliches Kamerasystem und eine neue Ära der Smartphone-Fotografie: Die Leica Triple-Kamera des Huawei P20 Pro verfügt über die höchste Pixelanzahl auf modernen Smartphones. Sie besteht aus einem 40 MP RGB Sensor, einem 20 MP Monochromsensor und einem 8 MP Sensor mit Teleobjektiv. Darüber hinaus verfügen beide Smartphones über eine 24 MP Selfie-Kamera mit AI-Verschönerungsmodus und 3D-Porträtbeleuchtung. Die Huawei-P20-Serie kann ab sofort bei T-Mobile vorbestellt werden.

Eine neue Fotografie-Ära beginnt jetzt
Für eine bessere Farbwiedergabe verfügt die Pro-Version über einen speziellen ISP und Farbtemperatursensor. Neben drei Blenden f/1.8, f/1.6 und f/2.4 hat das Huawei P20 Pro außerdem ein brandneues Leica Vario-Summilux Objektiv mit 3-fach optischem Zoom. Für Aufnahmen mit hoher Entfernung gibt es den 5x Hybrid Zoom sowie einen hochempfindlichen Bildsensor von 1/1,7 Zoll (7,76 mm x 5,82 mm), um Fotos mit wenig Licht mit bis zu ISO 102400 einzufangen.

Dank Kirin 970 Prozessor, der weltweit ersten mobilen AI-Computing-Plattform, und spezieller NPU (Neural-Network Processing Unit) ist revolutionäres möglich: Die AI-gestützte Szenen- und Objekterkennung hat die Fähigkeit 19 verschiedene Szenarien und Objekte zu identifizieren und passende Modi automatisch auszuwählen. Neu ist zudem der 4D-Vorhersagefokus: Die Leica Triple-Kamera prognostiziert bewegte Objekte und fokussiert diese extrem effizient, um kleinste Details zu erfassen. Weiters gibt es die „AI-Assisted Composition“, die intelligente Vorschläge für Gruppenaufnahmen und Landschaften liefert.

Zusätzlich stabilisiert die Huawei „AI Image Stabilization“ Nachtaufnahmen und liefert sehr gute Bilder ganz ohne Stativ. Davon profitiert auch die Videoleistung, da die Smartphones der Huawei P20-Serie eine Sechs-Achsen-Stabilisierung und 960 fps Zeitlupe unterstützen.

Die Huawei P20-Serie verfügt über FullView Displays (Huawei P20 Pro: 6,1 Zoll; HUAWEI P20: 5,8 Zoll) mit ultradünnen Einfassungen und beeindruckenden Bildschirm-zu-Bild-Verhältnissen. Abgerundete Kanten sorgen für einen komfortablen Halt.

Produktivität im Alltag
Die neuen Huawei Smartphones basieren auf dem Kirin 970 mit EMUI 8.1 und Android 8.1. Das weiterentwickelte EMUI 8.1 enthält Huawei Share 2.0, um Dateien nahtlos zwischen Huawei Smartphones und PCs, auch anderer Hersteller, zu teilen. Zudem gibt es die unkomplizierte Projektionsfunktion „Easy Projection“, um die neue Huawei P20-Serie mit einem Bildschirm zu verbinden. Die Smart-Screen-Funktion sorgt für eine intelligente Split-Screen-Schnittstelle, um zwei Apps parallel auszuführen.

Der 4.000 mAh Akku auf dem Huawei P20 Pro und der 3.400 mAh auf dem HUAWEI P20 sorgen für ausreichend Power. Die Huawei SuperCharge-Funktion ist bei der Huawei P20-Serie, wie bereits bei der Huawei Mate10-Serie, vom TÜV zertifiziert. Ein einzelner, sicherer, 20-minütiger Ladevorgang liefert Strom für einen ganzen Tag.

Verfasst von
Als Pressesprecher für Produkte befasst sich Lev Ratner im 0676 Blog mit Tarifen, Smartphones, Tablets, Wearables, technischen Trends und allerlei Gadgets.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.