Netzgeschichten: Wann ersetzt Künstliche Intelligenz das Management?

07. Dezember 2017 /

Künstliche Intelligenz ist eines der meist-diskutierten und meist-umstrittenen Themen in der Welt der Technologie überhaupt. Werden Maschinen uns bald alle beherrschen? Könnte sein! Naja, zumindest könnten sie bald sogar Management-Positionen übernehmen. Wer wissen will, wann er seinen Chef durch einen Roboter ersetzt bekommt, sollte diese Woche die #Netzgeschichten nicht verpassen!

Unsere Experten aus dem Video, Prof. Hüseyin Özdemir und Alexander Weidauer, haben zu diesem Thema auch bei der telegraphen_lounge in Berlin diskutiert. Was dabei herausgekommen ist, lest ihr im Blog.Telekom.

Verfasst von
Sie ist Pressesprecherin von T-Mobile Austria und Hauptredakteurin des 0676 Blogs. Sie interessiert sich seit der Jugend für Telekommunikation, Technologie und Mobilfunk.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.