Online Shopping: Kompletter Einkauf mit nur einem Klick

28. August 2017 /

E-Commerce boomt in Österreich. Spätestens seit dem Siegeszug der Smartphones und schnellen Übertragungstechnologen wie LTE wird auch vermehrt mit mobilen Geräten im Internet eingekauft. Das schlägt sich auch in Zahlen nieder. Im Jahr 2015 erhöhte sich der Bruttoumsatz im österreichischen Internet-Einzelhandel auf rund 3,3 Milliarden Euro. Im Jahr 2016 stiegen die Umsätze im österreichischen E-Commerce um weitere vier Prozent und somit um rund 100 Millionen Euro. In den nächsten Jahren wird mit noch größeren Wachstumsraten gerechnet.

Wichtig für Herr und Frau Österreicher ist dabei eine einfache und vor allem sichere Abwicklung der Transaktionen.  Der Bezahldienstleiter Klarna hat eine App auf den Markt gebracht, mit der Online-Shopper die Möglichkeit haben mit nur einem Klick Rechnungen zu bezahlen auch das Retouren-Management optimal zu verwalten.

Wer die App auf seinem Smartphone installiert, kann alle getätigten Einkäufe, die in einem Klarna-Partner-Shop getätigt wurden, auf einen Blick einsehen. Klarna hat in Österreich schon Kooperationen mit so gut wie allen großen Online-Händlern, monatlich kommen neue Kooperationen hinzu.

Einfacher Zugang und Erinnerungsfunktion
Offene Rechnungen stehen ganz oben, bereits bezahlte darunter. Klickt man bei einer offenen Rechnung auf “Bezahlen”, wird einmalig nach der Bankverbindung gefragt – kein PIN vom Online-Banking, kein Passwort. Es wird ein Lastschriftmandat erteilt, das bei jeder Rechnung mit einem Klick genutzt werden kann – ohne die Daten noch einmal eingeben zu müssen. Und schon ist die Rechnung bezahlt. Aber die App kann noch mehr: Eine automatische Benachrichtigung auf dem Smartphone erinnert per Push-Notification an noch offene Rechnungen, so können sie auch nicht vergessen werden. Darüber hinaus kann das Fälligkeitsdatum einer Rechnung auch in den Kalender des Smartphones übertragen werden, dadurch erhält man auch über die mobile Kalenderfunktion eine zusätzliche Zahlungs-Erinnerung. Auch das Retouren-Management wird von der App optimal gelöst.

Die Klarna-App ist für Android, iOS und Windows-Smartphones kostenlos in den jeweiligen App- Stores verfügbar.  Die App ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Sollten dennoch einmal Schwierigkeiten auftreten, können sich Kunden mittels Chat direkt aus der App heraus mit dem Klarna-Service in Verbindung setzen.

Verfasst von
Alex Wolschann ist Mitbegründer der Content-Agentur kontexte und ehemaliger Chefredakteur der Computerwelt.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.