Netzgeschichten: Mythen rund um Smartphone und Internet

15. Juni 2017 /

Um das Smartphone und das Internet ranken sich viele Mythen. Wir gehen ihnen auf die Spur. Gibt es so etwas wie einen SMS-Daumen wirklich und stehlen Haustiere tatsächlich das WLAN-Signal? Welche Tipps man beachten sollte, um die verrückten Handykrankheiten zu vermeiden und mit welchem Wissen ihr in Zukunft punkten könnt, zeigt Toni in einer neuen Folge Netzgeschichten.

Verfasst von
Sie ist Pressesprecherin von T-Mobile Austria und Hauptredakteurin des 0676 Blogs. Sie interessiert sich seit der Jugend für Telekommunikation, Technologie und Mobilfunk.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.