Netzgeschichten: Der digitale Bienenstock und das Internet der Dinge

27. April 2017 /

Wie kommt das Internet der Dinge in den digitalen Bienenstock? Dank der schmalbandigen Funktechnik NB-IoT (Narrowband Internet of things; wir haben im 0676 Blog bereits über das Thema berichtet) erhalten Imker bald allerlei Daten aus dem Bienenstock direkt auf ihr Smartphone oder Tablet. Toni spricht mit den Bee and me Entwicklern Alija Deric und Elma Hot.

Verfasst von

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.