Entspannen mit der Relaxia App

03. Oktober 2014 /

141003_TMA_RelaxiaBild1Heftiger Regen mit Donner und Blitz, das Knistern eines Feuers oder Klänge aus der Unterwasserwelt: Das sind nur einige Geräusche die die App Relaxia seinen Nutzern für entspannte Momente zur Verfügung stellt. iOS-Nutzer, die gerne mit Hilfe „musikalischer“ Untermalung entspannen oder einschlafen, werden Relaxia lieben.

Insgesamt acht Sets bietet die Gratis-App Relaxia an. Davon sind beim Herunterladen der App bereits zwei Geräusche-Sets freigeschalten. Weitere musikalische Hintergrundkulissen wie Unterwasserwelt, Gewitter und Strand können für 0,89 Euro hinzugekauft werden. Zu empfehlen ist besonders die Simulation von Strandgeräuschen, vor allem dann, wenn der nächste Urlaub noch lange nicht in Sicht ist.

Die App besticht durch schlichtes Design und ist einfach zu bedienen. Durch ein „Zahnrad“ direkt auf der Abbildung des Sets kann die Lautstärke eingestellt werden. Mit zwei Klicks ist schon das gewünschte Set eingestellt. Als zusätzliches Feature bietet die App eine Sleeper-Funktion an. Bereits im Vorhinein kann bestimmt werden, wie lange die Geräuschmusik laufen soll. Nach Ablauf der gewünschten Zeit wird die „Musik“ automatisch gestoppt. Das ist vor allem dann praktisch, wenn man die App zum Einschlafen benutzt.

Für Android-Nutzer werden übrigens hier Alternativen zur Relaxia App zur Verfügung gestellt.

Verfasst von

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.