In Linz müsste man sein: Livestream TEDx jetzt!

21. Juni 2013 /
Die TEDx Linz findet am 21.6.2013 in der Stahlwelt statt.

Die TEDx Linz findet am 21.6.2013 in der Stahlwelt statt.

Wie schon Helmut Qualtinger wusste: In Linz müsste man sein — zumindest heute, wenn die Wissenskonferenz TEDx Linz in der Stahlwelt Denkanstöße gegen das Gadget-Wettrüsten und für nachhaltigen privaten Tech-Gebrauch gibt. Kabarettistinnen, Philosophen, Technikerinnen, Autoren und Wissenschafterinnen regen zu „Tech Down, Listen Up“ an. Manchmal ist Abschalten der richtige Impuls, damit Technologie wieder den Zweck erfüllt unser Leben einfacher zu machen, statt mit Lebensinhalt und Lebensglück verwechselt zu werden.

Alles abschalten? Nicht ganz: Dank Live-Streaming können sich auch alle, die Qualtingers Rat nicht gefolgt sind, die Tipps für das richtige Abschalten verfolgen. Die TEDx Linz wird von T-Mobile gesponsert.

Zu den TEDx-Impulsgebern für ein technologisch entschleunigtes Leben gehört u.a. der Kabarettist, Psychotherapeut und Autor Bernhard Ludwig („Anleitung zum Herzinfarkt“); der Erfinder, Lehrer und Autor Adam Montandon, der mit digitalen Möglichkeiten Arbeit, Lernen und Spiel unter einen Hut bringen will; und Stefan Reiter, Mitgründer des Technologielabors Otelo, das im ländlichen Raum als Experimentiertstuben neuer angepasster Technologien dient.

Verfasst von
Helmut Spudich ist Unternehmenssprecher der T-Mobile Austria, zuvor Wirtschafts- und Technologie-Redakteur bei Der Standard, Wien.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.