And the Mobile Tycoon goes to…

13. Juni 2013 /

Charlotte F., Matthias N., Markus K., und Jakob E. haben dieses Wochenende beim Challenger Weekend von Mobile Tycoon, dem Strategiewettbewerb von tele.ring und Sony (Blog hat berichtet), viel Kreativität an den Tag gelegt. Ihr Team „Infiltration Squad“ hat mit dem Projekt TOM – Technik ohne Mühe – überzeugt und darf ab sofort den Titel „Mobile Tycoon 2013“ tragen.

Von 6. bis 9. Juni 2013 fand in der Area47, einem der größten Erlebnisparks Österreichs, das Challenger Weekend statt. Das Siegerteam konnte mit kreativen Ideen für die Zielgruppe „lernmotivierte Senioren“ überzeugen. Sie dürfen sich über eine Reise nach Barcelona zum Mobile World Congress 2014 sowie Praktikumsplätze bei tele.ring freuen.

Der zweite Platz geht an das Team „Die Mädis“, bestehend aus Karin B., Patricia R., Julia S., Ana C., der dritte Platz an Lukas L., Alena S., Jura H., Patrick Sch. vom Team „Prof. Moriarty“. Sie wurden mit Xperia™ Smartphones und Tablets von Sony belohnt.

In 4er-Gruppen wurde unter Anleitung von Experten aus der Telekommunikationsbranche eine Marketingstrategie erarbeitet, die neben Tarif und passendem Handy auch ein Kommunikationskonzept umfasste. Neben intensiven Arbeitsphasen und lehrreichen Fachvorträgen hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, zahlreiche Outdooraktivitäten wie Blobbing, Wettrutschen und den Flying Fox (eine Speed Seilrutsche über das gesamte Areal) auszuprobieren. Dabei sollten sich nicht nur die rauchenden Köpfe erholen, sondern auch gelernt werden, in der Gruppe gemeinsam zu agieren und das strategische Denken auszubauen.

Video Mobile Tycoon 2013


Verfasst von
Sie ist Pressesprecherin von T-Mobile Austria und Hauptredakteurin des 0676 Blogs. Sie interessiert sich seit der Jugend für Telekommunikation, Technologie und Mobilfunk.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.